Studierenden-Meinungen

„Über meine Entscheidung zum Lehramtsstudium
Informatik bin ich sehr froh, da ich in diesem
Fach immer von Neuem gefordert werde.
Maria-Anna, Lehramt-Studentin Informatik und InformatikmanagementZum einen braucht man mathematisches logisches Denken, zum anderen viel Kreativität. Auch in der Schule bietet Informatik eine große Breite an Themengebieten, in denen man sich hervorragend mit den SchülerInnen austoben kann. Die ständigen Entwicklungen in der Forschung und Technik fordern die Lehrkraft, auf dem Laufenden zu bleiben, damit man mit den SchülerInnen und den Entwicklungen mithalten kann. Ich freue mich schon, mein erworbenes Wissen aus dem Informatikstudium an die SchülerInnen weitergeben zu dürfen!“

Maria-Anna, Lehramt-Studentin Informatik und Informatikmanagement

 

Sophie, Master-Studentin Informatik„Das Studium der Informatik bringt den AbsolventenInnen Kompetenzen in den verschiedensten Bereichen. Nicht nur Grundlegendes der Informatik und Mathematik wird behandelt, wir Studierenden werden auch in der praktischen Umsetzung gefördert. Immer von den lehrenden Professoren unterstützt und gefordert eignet man sich im Laufe des Studiums, zusätzlich mit dem gewissen Extra an Eigeninitiative, eine hervorragende fachliche Qualifikation an, mit der man bestimmt für die späteren beruflichen Hürden bestens gewappnet ist.“

Sophie, Master-Studentin Angewandte Informatik

 

Alex, Bachelor-Student Informatik„Ich war schon immer computerbegeistert, weswegen ich mich auch für Angewandte Informatik an der Uni Salzburg entschieden habe. Das Studium zeichnet sich durch abwechslungsreiche Lehrveranstaltungen, kompetente Lehrkräfte und vor allem sehr gute und interessante Berufsmöglichkeiten aus. Ich habe meine Entscheidung nie bereut und bin hier gern Student.“

Alex, Bachelor-Student Angewandte Informatik